Meeting mit Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth im Reichstag Berlin

Wir haben uns sehr gefreut, dass durch die Vermittlung des Herrn Geibert und Frau Tillmann der Termin im Oktober 2019 zustande gekommen ist. Dieses Treffen fand im Gebäude des Reichstages statt. Wir haben unseren Verein vorgestellt, unsere Ziele und Vorhaben erläutert, aber auch über unsere Probleme gesprochen. Die Frau Staatssekretärin und die Referentin waren über unseren Verein und unsere Tätigkeit im Vorab gut Informiert. Es war ein sehr gutes und informatives Gespräch, das uns für unseren weiteren Weg viel Mut gemacht hat. Frau Dr. Flachsbarth hat uns ihre Hochachtung für unsere Arbeit ausgesprochen und uns ihre Unterstützung für unser wohldurchdachtes und schlüssiges Konzept zugesichert.

Frau Tillmann sagte uns auch Ihre Unterstützung zu und kündigte für die nächste Veranstaltung des Vereins ihr Kommen an. Frau May versprach uns ebenfalls weitere Hilfe. Vor allem will sie die deutsche Botschaft in Nairobi kontaktieren und den betreffenden Mitarbeiter des BMZ an der Botschaft um Unterstützung bezüglich der Registrierung des kenianischen Vereins bei den Behörden bitten. Sehr motiviert sind wir anschließend zum nächsten Termin in Berlin gefahren.