Fertigstellung der Wasserleitung

Das Projekt Wasserleitung wurde Ende Dezember 2016 erfolgreich beendet... weiterlesen

Die Bauarbeiten sind in vollem Gange (Stand November 2016)

Die Bauarbeiten der neuen Wasserleitung haben begonnen. Hier geht's zur Bildergalerie

Wasserleitung

Die Schule St.Elizabeth Academy liegt 100 Meter von der Straße, an der eine Wasserleitung entlangführt, entfernt. Die Rohre der Wasserleitung waren aus Metall. Darum haben Diebe die Anbindung der Schule an das Wassernetz abgeschnitten und die gesamte Leitung ausgegraben, um das Metall zu verkaufen (so etwas passiert auch in Deutschland).

Die gesamte Schule war nun vom Wassernetz abgeschnitten und hatte für die Toiletten und fürs Händewaschen kein Wasser. Es musste sehr aufwendig in Kanistern herangetragen werden. Ab Mitte November 2016 erstellt eine Firma die Wasseranbindung der Schule mit Rohren aus Plastik. Da tagsüber in den Wasserleitungen kein Druck ist, muss das Wasser in der Nacht in große Tanks gelassen werden, wo es am Tag bei Bedarf dann herausgepumpt werden kann. Die Kosten betragen 850€.

Die 8 und 11 Jahre alten Kinder Raphael und Rebecca Baldus aus Haldern am Niederrhein haben über einen längeren Zeitraum selbst gesammelte Walnüsse, Maronen, Lorbeer und Äpfel an Haustüren verkauft, aber auch mit ihren Hörnern kleine Musikstücke gespielt, um die erhaltenen 260€ dem Verein für das Wasserprojekt zur Verfügung zu stellen.

Den Rest und einiges mehr hat Dr. Thomas Levi aus Mühlhausen gespendet und somit kann die Wasseranbindung im Dezember 2016 fertiggestellt werden.